LA ABUELA CARMEN - SCHWARZER KNOBLAUCH



Seit über 20 Jahren kümmert sich das Team von La Abuela Carmen in Montalban um den Anbau, Ernte und Verarbeitung von Knoblauch höchster Qualität.


Schwarzer Knoblauch entsteht aus frischem Knoblauch durch einen natürlichen Fermantationsprozess. Durch die Kombination aus kontrollierter Temperatur und Feuchtigkeit über einen längeren Zeitraum, brauchen keine Zusatzstoffe oder Konservierungsmittel zugesetzt werden.


Schwarzer Knoblauch schmeckt wunderbar mild und leicht süßlich, dabei auch zart säuerlich, mit einer Note nach Aceto Balsamico, Karamell, Melasse. Die Japaner haben diesen Geschmack als eigene Richtung neben süß-sauer-salzig-bitter definiert und nennen ihn „Umami“. Er leitet sich vom japanischen Wort „umai“ ab, das "fleischig-herzhaft" und "wohlschmeckend" bedeutet.

Durch die Fermentierung von frischem Knoblauch in schwarzen Knoblauch, verfünffachen Antioxidanten des Knoblauchs. Desweiteren verfügt schwarzer Knoblauch über 8 essentielle Aminosäuren für den Knoblauch. 

 

Die positiven Eigenschaften des Knoblauchs vervielfachen sich und der unangenehme Nachgeschmack oder Mundgeruch werden gänzlich vermieden.

 

All diese Eigenschaften macht den Schwarzen Knoblauch nicht nur eine kulinarische  Spezialität, sondern auch eine wohlbekömmliche und wohltuende Zutat.

In unserem Sortiment haben wir folgende Produkte aufgenommen:

 

  • schwarzer BIO Knoblauch als Knolle
  • schwarzer BIO Knoblauch geschält als Zehe
  • fritiertierter Knoblauch

 

Link zum Hersteller:
La Abuela Carmen